04.05.2014 / Allgemein / /

Parteitag CVP Bezirk Lenzburg vom 30.4.2014


Am 30. April 2014 konnte die Präsidentin der CVP des Bezirks Lenzburg, Grossrätin Trudi Huonder-Aschwanden, Egliswil, eine bescheidene Schar getreuer CVP-Mitglieder zum diesjährigen Parteitag begrüssen. Die Traktanden Wahl Stimmenzähler, Protokoll, Jahresbericht 2013, Jahresrechnung 2013, Budget, Zielsetzungen und Jahresprogramm 2014 waren zügig abgehandelt. Besonders erfreulich ist die Tatsache, dass die Bezirkspartei dank grosszügiger Spenden die Schulden tilgen konnte, welche sich aus den Grossratswahlen 2012 ergaben.
Nach den statuarischen Geschäften stellte der Geschäftsleiter Jörg Kyburz den neuen Gemeindeverband “Lebensraum Lenzburg Seetal” vor. Er referierte über den Aufbau der Organisation und seine Tätigkeiten. So erfuhren die Anwesenden, dass der Hauptzweck der Organisation eine „Wissensplattform“ für die angeschlossenen Gemeinden sein soll. Im Vordergrund steht dabei, die überregionale Zusammenarbeit zu fördern, mit dem Ziel, den Lebens-und Wirtschaftsraum Lenzburg Seetal zu stärken. Dies geschieht in den Kerngruppen für Politik, Raumplanung, Wirtschaft und Marketing. Der Verband ist seit Anfang 2013 aktiv, und erst kürzlich wurde z.B. mit der „Netzstrategie unteres Seetal“ ein gewichtiges Projekt der Oeffentlichkeit präsentiert. Auch nach dem Referat stand Jörg Kyburz bei geselligem Beisammensein für Fragen zur Verfügung, und mit seiner offenen Art konnte er wohl alle Anwesenden davon überzeugen, dass der Lebensraum Lenzburg Seetal eine wichtige Institution ist!