08.08.2022 / Die Mitte Ortspartei Seon / /

Die Mitte Seon bekämpft Neophyten


Die Partei Die Mitte Seon beschloss, wieder einmal einen Arbeitseinsatz zu Gunsten der Allgemeinheit zu leisten.

So trafen sich an einem Samstagmorgen arbeitswillige Parteimitglieder, um Neophyten zu beseitigen.

Die Naturkommission von Seon unterstützte natürlich dieses Vorhaben und bestimmte, dass ein mit kanadischem Berufskraut überwucherter Hang in der Oholten gesäubert werden sollte.

Bei brütenden Temperaturen machte sich die kleine Truppe an die Arbeit und schaffte es, im Laufe des Morgens eine grosse Menge Pflanzen auszureissen und in Abfallsäcken zu verstauen. Mindestens dreizehn 110-Liter-Säcke lagen schlussendlich bereit zum Verladen, damit sie als Kehricht verbrannt werden können.

Denn dies ist leider nötig, damit die gebietsfremden Pflanzen nicht versamen und sich vermehren können.

Verschwitzt und zufrieden konnten sich die Freiwilligen ins Wochenende begeben, im Wissen, einen kleinen Beitrag geleistet zu haben.

Seon, 27. 7.2022

Kontakt